ferrara architekten logo ferrara architekten logo

Ansicht von der Strasse
Ansicht Nr. 65 von der Strasse
Ansicht Nr. 67
Haus Nr. 67 von hinten

Neubau zwei Mehrfamilienhäuser
Allschwilerweg 65/ 67, 4102 Binningen

Planung und Ausführung: 2008 - 2014

 

Die zwei geplanten „Zeilenbauten“ entstehen in der Gemeinde Binningen Basel- Land. Binningen  ist durch die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut angeschlossen an Basel- Stadt. Das Grundstück liegt eine Häuserreihe hinter dem Allschwiler Weiher, dass vom Süden, Norden und Westen von weiteren Zeilenbauten eingebettet ist. Aus dem Ort und den Gegebenheiten heraus entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit Autoeinstellhalle.

 

Die zwei Mehrfamilienhäuser werden mit je fünf und acht Wohneinheiten als Mietwohnungen realisiert. Beide Gebäude sind verbunden durch eine gemeinsame Autoeinstellhalle. Das bestehende Terrain wird im Norden leicht abgegraben, so dass der Zugang zu beiden Gebäuden über das Sockelgeschoss erfolgen kann. Eine klare Trennung der Gebäude erfolgt durch einen umlaufenden Lichtschacht im Sockelgeschoss. Durch diesen geplanten Schacht ist es möglich das Sockelgeschoss als Wohnraumerweiterung mitzunutzen. Somit entstehen zwischen dem Sockel- und Erdgeschoss großzügige Maisonettewohnungen. In den beiden oberen Etagen sind Geschosswohnungen geplant. Die Fassaden bestehen aus einer Metall- Glasfassadenkonstruktion. Alle Wohnungen werden raumhoch verglast. Horizontal wird die Fassade in allen Geschossen mit umlaufenden Metallvordächern getrennt.

 

Der Innenraum ist lichtdurchflutet und bietet dem Bewohner Blickbezüge vom Innen zum Außenraum. Es werden hochwertige Materialien verarbeitet, die in Zusammenarbeit mit dem Bauherrn ausgewählt und bemustert werden. Beide Gebäude werden in Minergiebauweise ausgeführt.